Eine gute Vorbereitung auf die Geburt erhöht die Wahrscheinlichkeit für eine physiologische, ganz normale, unkomplizierte Geburt.

ATEMTECHNIKEN

Deine Gebärmutter wird in ihrer Arbeit unterstützt, du und dein Baby gut mit Sauerstoff versorgt und du bleibst in deiner Kraft. 

SELBSTHYPNOSETECHNIKEN

Es wird dir möglich sein, dich schnell in einen Zustand tiefer Entspannung zu versetzen. Diese werden dir auch nach der Geburt nützlich sein. 

VISUALISIERUNGSTECHNIKEN

Mit deiner Vorstellungskraft wirst du den Geburtsprozess positiv beeinflussen und die Geburt dadurch erleichtern.

WISSEN

Viel Wissenswertes rund um den Geburtsvorgang und die Biologie der Frau. Was unterstützt eine leichte Geburt und was ist hinderlich.

GEBURTSBEGLEITER

Wie du dich mit deinem Partner (auch Doula, Freundin oder Mutter) zusammen optimal vorbereiten und er eine wichtige, aktive Rolle einnehmen kann. 

KÖRPERVERSTÄNDNIS

Du entwickelst ein Verständnis dafür, wie der Körper der Frau auf ideale Weise für die Geburt gebaut ist und stärkst dein Vertrauen in deine Gebärfähigkeit.

Informationen zum Tageskurs 

 


Kursbeginn
Ich empfehle einen Kursbeginn zwischen der 20. und 25. Schwangerschaftswoche, damit du schon während der Schwangerschaft profitieren kannst. Der Kurs kann natürlich auch zu jedem Zeitpunkt der Schwangerschaft besucht werden. Es ist nie zu spät sich noch auf die Geburt vorzubereiten, doch je mehr Zeit du hast, desto mehr kannst du von der Vorbereitung profitieren. 

Kursumfang

  • 7 Stunden 

  • Kursordner mit umfangreichen Kursunterlagen von der Geburtsvorbereitung übers Wochenbett, Stillen bis zum Kinderschlaf

  • Diverse Audiodateien mit Tiefenentspannungsübungen und Affirmationen für eine gezielte Vorbereitung

  • Snacks und Getränke

  • Begleitung auch nach dem Kurs bis zur Geburt (jederzeit telefonisch, per WhatsApp oder E-Mail)

Tages - vs. Abendkurs - wo liegen die Unterschiede?
Du erhältst auch beim Tageskurs die kompletten Unterlagen und Audiodateien. 

Wird widmen uns an diesem Tag den wichtigsten Informationen, Übungen und Bilder, so dass du danach aus dem vollen Schöpfen und dich umfassend auf deine Geburt vorbereiten kannst. Du benötigst aber noch Zeit, um weitere Informationen selbst zu lesen. 

Voraussetzungen

  • Du hast ein Buch zum Thema Hypnobirthing gelesen (vom Originalbuch von Marie Mongan mindestens die Seiten bis 103). 

  • Du hast eine hohe Bereitschaft dich nach dem Kurs selbstständig noch weiter mit dem Thema zu beschäftigen (du erhältst von mir alle notwendigen Informationen dazu) und bist dir bewusst, dass du die erworbenen Techniken regemässig anwenden und üben musst. 

Selbstverständlich bin ich auch dem Tageskurs bis zu deiner Geburt für Fragen für dich da!

 

Kursdatum
Samstag, 22. Mai 2021

 

 


 

Kursdauer
1 Tag: 8.00 bis 12.00 Uhr / 13.00 bis 16.00 Uhr  
Gruppengrösse
Maximal 4 Paare
 
Kosten

CHF 490.00 

Kostenübernahme durch die Krankenkasse

Von vielen Krankenkassen wird einen Teil bis hin zu den ganzen Kurskosten übernommen.
Erkundigen dich bitte direkt und vorgängig bei deiner Krankenkasse (Zusatzversicherung). Bei Schwierigkeiten bin ich dir gerne behilflich. Ich werde dir nach dem Kursbesuch eine Kursbestätigung abgeben, welche du deiner Versicherung einschicken kannst.

 DIE OPTIMALE GEBURTSVORBEREITUNG

Wie du dich und dein Baby mit körperlichen und mentalen Übungen und gesunder Lebensweise optimal auf die Geburt vorbereiten kannst.